Der Tropische Regenwald - Die Ökobiologie des artenreichsten Naturraumes der Erde

Reichholf, Josef H., Fischer Taschenbuch. Neuausgabe Dezember 2010

Die Erstfassung dieses Buches erschien 1990, also zwei Jahr vor dem Klimagipfel von Rio. Zu der Zeit war es das Thema: Waldsterben, Regenwaldsterben.

Heute ist die Vernichtung des tropischen Regenwald immer noch in den Medien, doch wir nehmen den Wald anders wahr.
Reichholf nennt viele faszinierende Details, vermittelt genaue Einblicke in die ökologischen Zusammenhänge, und erst wer diese versteht, erfasst, wie sehr dieses empfindliche Gleichgewicht bereits gestört ist. Reichholf beschreibt zwar nur den tropischen Regenwald, weniger dessen Bewohner, doch trotzdem es ist eine spannende Reise.

Anne Reyers