Ein Jahr in Brasilien - Reise in den Alltag

Wollowski, Christine.  Herder Freiburg 2016. ISBN 978-3-451-06861-4. € 14.99

Ein Jahr wollte Christine Wollowski bleiben – und inzwischen schreibt sie regelmäßig für deutsche Medien aus Brasilien.
Dieses erste Jahr in Brasilien war voller Irritationen, Annäherungen und geprägt durch viele neue, auch aufregende Erlebnisse: der Alltag auf
Itamaracá, Begegnungen in Recife, Besuch auf Fernando de Noronha, eine Wanderung in den Lençois Maranhenses. Im Rhythmus des Jahres schildert sie Regenzeiten, Karneval, Weihnachten, Ostern - und den Candomblé nicht zu vergessen – wie es jemand erlebt, der in das brasilianische Alltagsleben eintaucht und erstmal einiges nicht versteht. Wann kann man jemanden zu Hause besuchen? Was bedeutet: Besuch mich mal? Warum maniküren sich alle Frauen? Wann ist Musik laut?
Diese Alltagseindrücke ergänzen so wunderbar lebendige Schilderungen des Karnevals, der brasilianischen Freundlichkeit ob in der Stadt oder auf dem Lande, die Suche nach dem wilden Kakao im wilden Hinterland von Acre. Es bleibt nicht an der touristischen Oberfläche. Einiges ist zwar aus der Perspektive des Neulings beschrieben, doch alles kennzeichnet die Liebe zum Land und seinen BewohnerInnen.

Anne Reyers